Wie du aus aus negativen Selbstgesprächen aussteigst und mehr Sanftheit, Liebe und Mitgefühl im Umgang mit dir selbst entwickelst.

Melde dich hier kostenfrei an und lege damit dein Fundament für deine neue, positive Beziehung mit dir! Der Workshop findet am 18. November 17 Uhr per ZOOM statt.

Durch einen Klick auf den Button erkläre ich mich einverstanden mit der Datenschutzerklärung.

Das ganze Leben verbringen wir mit uns selbst. Doch häufig kümmern wir uns nicht um die Beziehung zu uns, sondern sind mit der Organisation unseres Lebens im Außen beschäftigt. Dabei reagieren wir in manchen Situationen nicht so, wie wir uns das von uns wünschen würden. Wir schaffen es nicht, das zu tun, was wir uns eigentlich vorgenommen haben. Es kommen in bestimmten Situationen Gefühle hoch, die wir verurteilen und die wir am liebsten los werden würden. Es bleiben Gedanken und Überzeugungen zurück, unzureichend, falsch, nicht gut genug zu sein. Und das alles nimmt uns die Freude und Gelassenheit, die wir uns eigentlich in unserem Leben wünschen.

Die Lösung liegt dabei nicht darin, die Maßstäbe für unser Verhalten immer weiter hoch zu schrauben, um ihnen wieder nicht zu genügen. Die Lösung liegt nicht darin Gefühle zu vermeiden, in dem wir bestimmte Situationen meiden oder sie scheinbar kontrollieren.

In einem kostenfreien 90-minütigen Workshop im Webinar-Stil lernst du:

  • Wie es zu dieser Form der negativen Selbstgespräche und der inneren Ablehnung kommt. 
  • Welchen einfachen Mechanismus du anwenden kannst, um sofort aus der inneren Kritik auszusteigen.
  • Was du tun kannst, um langfristig Sanftheit, Liebe und Mitgefühl in den Umgang mit dir zu bringen.

Ich gebe dir geballtes Wissen weiter, das mir selbst in meiner Entwicklung enorm geholfen hat und das sich in Coachings und Trainings mehrfach bewährt hat. Reflexionsübungen helfen dir, mit wirklichen Erkenntnissen aus diesem Workshop zu gehen. Wir meditieren gemeinsam, um bereits im Workshop dein Unterbewusstsein auf mehr Sanftheit, Liebe und Mitgefühl zu programmieren.

Der Workshop findet im Webinar-Stil statt, d.h. ich teile Wissen mit dir, leite Reflexionsübungen und eine tief gehende Meditation an. Du kannst einfach zuhören. Wenn du Fragen hast oder etwas teilen möchtest, kannst du dich gerne per Chat einbringen.

Ich freue mich von Herzen auf dich, 

Deine Simone

Über mich

Ich bin der festen Überzeugung, dass in jedem Menschen ein Potenzial schlummert, das entfaltet werden will.

Private Herausforderungen haben bei mir vor ca. 5 Jahren dazu geführt, mein Leben nochmals neu anzuschauen, mich selbst anzuschauen, wer ich eigentlich bin. Bis dahin bestand mein Leben im Rückblick in vierlerlei Hinsicht darin, Erwartungen zu erfüllen, anderen gefallen zu wollen und zu funktionieren – in der Kindheit, in der Schulzeit, im Studium, im Beruf, in Beziehungen.

Ich habe über 14 Jahre in Agenturen und Unternehmen verbracht, als Projektleiterin und UX-Designerin im IT/Digital-Sektor, erst festangestellt, später freiberuflich. Ich habe Teams mit aufgebaut und geführt und das mit sehr hohem fachlichen Anspruch.

Vor ein paar Jahren habe ich dann angefangen Unternehmen in der Weiterbildung und Organisationsentwicklung zu unterstützen und Seminare zu Themen wie Projektleitung, Kommunikation, Konfliktmanagement, agiles Arbeiten zu leiten. Das war für mich ein erster Schritt hinaus aus meiner Comfortzone und hat den Raum dafür geöffnet mir Selbst einen höheren Stellenwert in meinem Leben zu geben.

Heute freue ich mich, selbstbewusst und von Herzen das Leben zu leben, das ich mir wünsche und vorstelle – und das auf allen Ebenen – als Coach & Trainerin, als Mutter, als Ehefrau, als Freundin und als Tochter. Ich widme mein Leben der Aufgabe persönlich weiter zu wachsen und anderen dabei helfen, zu wachsen, ihr Selbst zu erkennen und sich aus innerer Stärke heraus das Leben zu erschaffen, das sie sich wünschen.

In meiner Arbeit kombiniere ich systemisches Coaching mit meinen vielseitigen Erfahrungen als Trainerin. Dazu ergänze ich tiefgreifende Empowerment-Tools, Bewusstseinsübungen und Meditationen, die ich selbst über die letzten Jahre kennengelernt und ausprobiert habe und die für mich alles geändert haben. Ich habe die letzten Jahre bei namhaften Größen der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung gelernt, Kurse und Seminare belegt und verbringe jeden einzelnen Tag damit, mich selbst weiterzuentwickeln. 

JEtzt anmelden

Melde dich hier kostenfrei an und lege damit dein Fundament für deine neue, positive Beziehung mit dir! Der Workshop findet am 18. November 17 Uhr per ZOOM statt.

Durch einen Klick auf den Button erkläre ich mich einverstanden mit der Datenschutzerklärung.

VIELEN DANK

… für dein Interesse am Workshop.

Du erhältst von mir in Kürze eine E-Mail von mir mit weiteren Informationen.
 
Ich freue mich auf dich, 
Deine Simone